• Jagdgesetz abgelehnt: Wird nun differenziert?

    Aktuelle OSTGRÜN-Artikel, Kolumnen & Meinungen

    26.10.2020: Mit 51.9% Nein- zu 48% Ja-Stimmen fiel das Ergebnis des Jagdgesetz-Referendums knapp in unserem Sinne aus. Ein Blick auf die Abstimmmungskarte zeigt: Je urbaner und weniger landwirtschaftlich eine Gemeinde geprägt ist, desto eher wurde «Nein» gestimmt.

    Weiterlesen
  • Bahn frei für eine differenzierte Jagdgesetzrevision

    Abstimmung, Kolumnen & Meinungen

    25.10.2020: Die Eidg. Abstimmungsergebnisse vom heutigen Wochenende zeigen ein insgesamt sehr erfreuliches Bild: Mit vier von fünf Abstimmungsergebnissen im Sinne der Grünen hat sich die Schweizer Stimmbevölkerung zu fairen sozialen Fortschritten, einem Bekenntnis zur […]

    Weiterlesen
  • Nein zum missratenen Jagdgesetz

    Abstimmung

    Die Motion „Zusammenleben von Wolf und Bergbevölkerung“ von CVP-Ständerat Stefan Engler verlangte, dass Wolfsbestände reguliert werden können, bevor grosse Konflikte entstehen. Statt den Umgang mit dem Wolf pragmatisch zu regeln, verrannte sich das Parlament aber […]

    Weiterlesen